• Ihr Orthografen-Team

Hier gibts News zum Apostroph



Der Apostroph ist und bleibt für viele Deutsch schreibenden Menschen ein Mysterium. Angesichts der Trendsprache Englisch verwundert dies nicht wirklich. Was allerdings erstaunt: Im Englischen wird der Apostroph NIE zur Kennzeichnung der Pluralform verwendet – in vielen deutschen «Missbildungen» rätselhafterweise aber doch. Dies treibt so wundersame Blüten wie New's, Pin's, Chicken Nugget's, die hierzulande sehr beliebten Cüpli's oder ein Mailanhang voller PDF's – Schreibweisen, die aber schlicht und einfach falsch sind.

Erstes PS zum Bild: Während News im deutschen Sprachraum also nie einen Apostroph benötigt, dürfte «gibts» mit Apostroph geschrieben werden: «gibt's» ist ebenso korrekt.

Zweites PS zum Bild: Der korrekte Apostroph ragt bei uns in der Schweiz nicht nach oben, sondern hängt – sozusagen wie ein luftiges Komma – nach unten.

Mehr zum Apostroph finden Sie hier:

Der Apostroph: Lektion 1

Der Apostroph: Lektion 2

So eine Apostrophe!

#Apostroph #Plural #Mehrzahl